Haus der Natur Salzburg

VEGA Sternwarte

home_yoga_slider_arrow_bottom.png

Am 11. August 2018 war es endlich soweit. Am Haunsberg, einem Bergkamm im Salzburger Flachgau, rund zehn Kilometer Luftlinie vom Salzburger Stadtzentrum entfernt, wurde die neue „Haus der Natur Sternwarte VEGA“ eröffnet. Die Besucher werden in einer der leistungsstärksten öffentlichen Sternwarten Mitteleuropas mit eindrucksvollen Blicken ins Weltall belohnt.

In unserem ca. 4min Kurzfilm gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen und erzählen vom Bau der Sternwarte und der leistungsstarken Teleskope. Und dass es den Visionen einer engagierten Astronomengruppe und Sponsoren bedurfte, dieses außergewöhnliche Observatorium entstehen zu lassen. Wir sehen in die Zukunft der Sternwarte und ihrer Bedeutung für die Öffentlichkeit und rücken ihre Einzigartigkeit für Europa in den Mittelpunkt. Betreut von einem Pool von Experten sollen hier besonders Kinder und Jugendlichen für Astronomie und Weltraumforschung begeistert werden. Der Film wird im Rahmen von speziellen Vorführungen bzw. für die Öffentlichkeitsarbeit der Sternwarte Verwendung finden.

Fotogalerie

Weitere Themen

Unterwasser Mur

[M]ursprung

5. Juli 2018

Imagefilm für die Nationalpark Besucherausstellung in Muhr, Salzburg....