Natur im Fluss

[M]ursprung

home_yoga_slider_arrow_bottom.png

Im Juli 2018 wurde in der Nationalparkgemeinde in Muhr in Salzburg eine neue Ausstellung – konzipiert und realisiert vom Team des Grazer Ausstellungsplaners Andreas Zangl – eröffnet. Der Name der Ausstellung kommt nicht von ungefähr, findet doch der zweitlängste Fluss Österreichs im Gemeindegebiet seinen Ursprung. Die Ausstellung erzählt vom Leben und leben lassen, vom Miteinander von Natur- und Kulturlandschaft, vom Nationalpark Hohe Tauern und dem Biosphärenpark Lungau.

Ein Schwerpunkt der Ausstellung ist ein 10minütiger Kinofilm, der in 5.1 surround und 4K Projektion dem Besucher den steten Wandel und die damit einhergehende Erneuerung der Natur näherbringt. „Natur im Fluss“ begleitet die Mur auf ihrer Reise zu ihrem Ursprung und erzählt von der Beständigkeit im Wandel. Nichts bleibt je, wie es ist. Natur ist ständig im Fluss, denn nur durch Veränderung kann Beständigkeit garantiert werden.

Gestaltung und Kamera: Michael Schlamberger
Technische Details: 4K, 10min, 5.1

Eine Produktion von ScienceVision für den Nationalpark Hohe Tauern Salzburg.

Fotogalerie

Weitere Themen

Haus der Natur VEGA Sternwarte _Georg-Simmerstatter

VEGA Sternwarte

13. August 2018

Das Haus der Natur holt die Sterne vom Himmel...